Corona-Information

Gehrden, 22.06.2020

Liebe Tanzschüler, liebe Eltern,

durch die heute startenden Corona-Lockerungen haben sich einige Veränderungen ergeben und wir haben die „Regeln“ aktualisiert.
Singlepaaren aus verschiedenen Haushalten ist die Teilnahme bedauerlicherweise immer noch nicht erlaubt.

Wir können wieder Getränke in den Pausenzeiten ausgeben. Auch die Kurszeiten werden wieder wie gewohnt mit einer Pause stattfinden. Diese verkürzen wir um 5 Minuten für die Kurswechsel am Ende, um möglichst wenig Begegnungen im Eingangsbereich zu ermöglichen.

Folgende Regeln sind zu beachten:


Abstandsregelung und Handdesinfektion
- Generell ist jederzeit ein Abstand zwischen den Personen von mind. 2m einzuhalten.
- Bitte achtet besonders beim betreten und verlassen der Tanzschule im Eingangsbereich auf die Einhaltung des Mindestabstands von 2m
- Im Eingangsbereich und vor den Toiletten sind kontaktlose Händedesinfektionsmittelspender angebracht
- Unnötiges berühren von Oberflächen ist zu vermeiden

Abmeldungen
Um die Auslastung der Tanzschule besser steuern zu können, bitten wir Euch um Abmeldung, falls Ihr nicht teilnehmen könnt/wollt. Mobil +49 171 1720377.

Dokumentation
Zur Nachverfolgung einer möglichen Infektionskette sind wir durch das Gesundheitsamt verpflichtet, pro Kurs die Anwesenheit abzufragen. Dies übernehmen die Trainer vor Beginn der Stunde in den vorhandenen Kurslisten.

WC-Anlage
Bitte nutzt die WC-Anlagen nur im Notfall. Es darf nur jeweils eine Person die WC-Anlagen betreten. Ein kontaktloser Händedesinfektionsmittelspender ist vor den Anlagen vorhanden.

Garderobe und Tanzschuhe

Für die Einzelkurse erscheint bitte direkt in Eurer Sportbekleidung. Ein Umziehen in der Tanzschule ist nicht gestattet. Es stehen zum Wechsel der Tanzschuhe nur zwei Stühle zur Verfügung. Diese werden von uns vor jedem Kurs desinfiziert.

Zuschauer, Besucher und Eltern
Zuschauern, Besuchern und Eltern ist ein Aufenthalt in der Tanzschule nicht gestattet. Eltern können unter Einhaltung der Abstandsregelung von 2m ihre Kinder bis zur Eingangstür begleiten und dort auch wieder abholen.

Bittet haltet dringend diese Maßnahmen ein.
Vielen, vielen Dank für Euer Verständnis.

Euer Team der Tanzschule Möller

 

Ballett | auch die Früherziehungs-Stunden um 14.45 Uhr und 15.30 Uhr können wieder in der Tanzschule stattfinden

Infos von Monika Wassmann an die Eltern der Ballett-Mäuse

Endlich ist es soweit, wir dürfen wieder "Tanzen"!

Für mich ist es wichtig zu wissen wie viele Teilnehmer ich pro Stunde habe. Falls es nur eine geringe Anzahl ist, werden beide Früherziehungs-Stunden auf 15:30h zusammengelegt.

Bitte teilen Sie mir mit, ob Ihr Tochter diese Woche kommt oder ob Sie noch Bedenken haben, oder in naher Zukunft verhindert sind.

Ergo möchte ich Sie bitte sich zu jeder Stunde bis 18.00 Uhr des Vortrages per WhatsApp auf meine bekannten Mobil-Nr. anzumelden.
Vielen Dank im Voraus
.
Ihre Monika Wasmann


Infos von der Tanzschule

Durch die Corona-Pandemie und die Zwangsschließung der Tanzschule, sind in den Gruppen insgesamt 5 Stunden ausgefallen. Dieser werden wir in den Sommer-, bzw. Herbstferien nachholten.

Hier die Termine:
22.07.2020
27.07.2020
26.08.2020
14.10.2020
21.10.2020

Keine News in dieser Ansicht.