Adresse

Tanzschule Möller
Inh. Jürgen Möller
Heinrich-Goebel-Straße 2 A
30989 Gehrden

Fon: 05108. 37 79

E-Mail: info(at)tanzschule-moeller.de

Internt: www.tanzschule-moeller.de

Steuer-Nr. 23/130/03773


Technische Umsetzung und Betreuung der Website: bonmedia GbR (Web Programmierung, Web Design Braunschweig / Hannover)


Nutzungsbedingungen

Copyright

Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte bleiben vorbehalten. Eine Nutzung (Kopieren und Verwenden) von Text- oder Bildmaterial für eigene, insbesondere gewerbliche, Zwecke ist untersagt.

Haftungsausschluss

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir für die Inhalte externer Links keine Haftung. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Informationen und Angaben der Homepage wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Die Tanzschule Möller übernimmt jedoch keine Haftung für die Aktualität, Korrektheit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen und Angaben. Haftungsansprüche materieller und ideeller Art, die durch die Nutzung möglicherweise fehlerhafter oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind, mit Ausnahme vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Handelns, ausgeschlossen.

Datenschutz

Die Tanzschule Möller beachtet die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes von Deutschland. Die vom Nutzer zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden in einem geschlossenen, geschütztem System gespeichert und vertraulich behandelt. Keinesfalls werden die Daten an Dritte weitergegeben. Die Daten werden zur Beantwortung von Anfragen, Abwicklung einer Kursanmeldung (z.B. schriftliche Anmeldebestätigung), Informationen zum Programm und Aktionen der Tanzschule Möller (z.B. Ball-Termine per Mail), oder für akute Fälle (z.B. WhatsApp oder telefonische Info zu einem Kursausfalls wegen Unwetterwarnung) genutzt. Datenschutzbeauftragter der Tanzschule Möller ist Jürgen Möller.
Sollten Sie dies nicht wünschen, senden Sie uns bitte eine Mail mit Hinweis der nicht zu nutzenden Daten zu.

Online-Dienstleistungsvertrag

Auf der Grundlage der EU-Verordnung Nr. 524/2013 hat die EU-Kommission auf europäischer Ebene eine interaktive Website (OS-Plattform) bereit gestellt. Diese dient der Beilegung außergerichtlicher Streitigkeiten aus Online-Rechtsgeschäften. Sie finden diese OS-Plattform der EU-Kommission unter dem Link: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Angabe Bilder-Quelle

© LVDESIGN - Fotolia.com
© Oscar Brunet - Fotolia.com
© Tomasz Trojanowski - Fotolia.com
© Gianpaolo Pagano M. - Fotolia.com
© Nebula - Fotolia.com
© Oscar Brunet - Fotolia.com
© Tomasz Trojanowski - Fotolia.com
© Gianpaolo Pagano M. - Fotolia.com
© Nebula - Fotolia.com
© LianeM - Fotolia.com
© Peter Atkins - Fotolia.com
© Andres Rodriguez - Fotolia.com
© loupix - Fotolia.com
© Ariwasabi - Fotolia.com
© W. Heiber Fotostudio - Fotolia.com
© Bauer Alex - Fotolia.com
© Dron - Fotolia.com
© lunamarina - Fotolia.com
© Robert Kneschke - Fotolia.com
© Kzenon - Fotolia.com
© chaoss - Fotolia.com
© Iurii Sokolov - Fotolia.com
© Igor Borodin - Fotolia.com
© Vedmochka - Fotolia.com
© steamroller - Fotolia.com

 

Datenschutzerklärung

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten


(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.


(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist Claudia Möller, Heinrich-Goebel-Straße 2 A, 30989 Gehrden (siehe unser Impressum). Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter claudia(at)tanzschule-moeller.de oder unserer Postadresse.


(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.


(4) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.


§ 2 Ihre Rechte


(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
– Recht auf Auskunft,
– Recht auf Berichtigung oder Löschung,
– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
– Recht auf Datenübertragbarkeit.


(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.


§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website


(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):
– Datum und Uhrzeit der Anfrage


(2) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.


(3) Einsatz von Cookies:
a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:
– Transiente Cookies (dazu b)
b) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.
c) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dadurch eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.
d) Wir setzen Cookies ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können, falls Sie über einen Account bei uns verfügen. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen.

 

Betroffenenrechte

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:
Tanzschule Möller. Heinrich-Goebel-Str. 2 A, 30989 Gehrden
Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter: Tanzschule Möller, Claudia Möller, Anschrift: Heinrich-Goebel-Straße 2 A, 30989 Gehrden, Telefon: +49 5108 3779, E-Mail: claudia(at)tanzschule-moeller.de.

Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage: Die Datenverarbeitung erfolgt zum Zweck der Vertragsabwicklung, Informationen zum Tanz-Programm und Aktionen der Tanzschule, oder für akute Fälle (z.B. Kursausfall wegen Unwetterwarnung).
Die Verarbeitung Ihrer Daten ist nach Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DS-GVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder der eines Dritten erforderlich. Unsere berechtigten Interessen bestehen in Kursabwicklung (Anmeldebestätigungen per Post oder Mail), Informationen zum Tanz-Programm und Aktionen der Tanzschule (z.B. Ball-Termine per Mail) und Informationen zu akuten Fällen (z.B. Info per WhatsApp bei Kursausfall wegen Unwetterwarnung).

Datenkategorien und Datenherkunft: Wir verarbeiten nachfolgende Kategorien von Daten: Stammdaten, Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Forderungsdaten, ggf. Zahlungsinformationen.

Empfänger: Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, wenn dies zur Erfüllung des Vertrages erforderlich ist, wie Paket- und Briefzusteller und Finanzbehörden.

Dauer der Speicherung: (müsstet ihr auf die Tanzschule umschreiben): Die zu Ihrer Person gespeicherten Daten werden nach Erfüllung des Vertrages nach acht Jahren gelöscht, sofern keine weiteren gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Solche sind etwa handelsrechtliche und finanzrechtliche Daten. Diese werden den rechtlichen Vorschriften entsprechend nach zehn Jahren gelöscht, soweit keine längeren Aufbewahrungsfristen vorgeschrieben oder aus berechtigten Gründen erforderlich sind. Widerrufen Sie die Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten werden diese unverzüglich gelöscht, sofern obenstehende Gründe nicht dagegensprechen.

Rechte der betroffenen Person: Sie können jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten oder Berichtigung, Sperrung (Einschränkung der Verarbeitung) und Löschung Ihrer gespeicherten Daten und deren Verarbeitung verlangen. Sofern einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich Gründe entgegenstehen, werden Ihre Daten nicht gelöscht, sondern mit einer Sperre versehen.

Widerspruchsrecht: Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung zu.
Der Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Den Widerspruch richten Sie bitte an claudia(at)tanzschule-moeller.de.



Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde: Sie haben gemäß Art. 77 DS-GVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen (es müsste diese Aufsichtsbehörde für euch sein)
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
Telefon: 05 11/120-45 00
Telefax: 05 11/120-45 99
E-Mail: poststelle(at)lfd.niedersachsen.de
Homepage: www.lfd.niedersachsen.de



Bereitstellung der Daten: Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich, da wir ohne diese Daten keine Kurs- und Terminbestätigungen versenden können, oder Kurszuordnungen treffen können.

Werden die erforderlichen personenbezogenen Daten nicht bereitgestellt, hätte dies zur Folge, dass Sie keine Informationen zu z.B. Kurszeiten, Kursverschiebungen und ähnliches erhatlen.

Automatisierte Entscheidungen: Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling finden nicht statt.